Qualität

Immer mehr Verbraucher

schätzen die hervorragende Qualität der Weidegans.

Die Qualität der Bio-Weidegans kommt nicht von selbst, Artgerechte Haltung, Bio-Futter, grosser Auslauf, langes Gänseleben, hohe Hygiene Standards und ein eigner Weiher haben ihren Preis.

Bei der Weidegans bleibt bei der Zubereitung deutlich mehr Gans in der Bratpfanne.

Die Weidegans ....

ist ist fettärmer als Mastgänse
hat nicht so viel Wasser eingelagert, d. h. es gibt weniger Bratverlust
hat dunkleres Fleisch durch die viele Bewegung
hat feinfaseriges Fleisch, zart, aromatisch mit typischem, feinem Geschmack

Unsere Bio-Weidegänse

werden nicht gestopft und nicht lebend gerupft.

Jeder Schlachtkörper wird durch die Fleischbeschau auf Lebensmitteltauglichkeit geprüft.

Gänsebraten auf Bioart

Für viele Familien ist der Gänsebraten zu Weihnachten ein muss. Wer auf regionale Herkunft seines weihnachtlichen Gänsebratens und auf artgerechte Haltung Wert legt, ist bei unseren Bio-Weidegänsen auf der sicheren Seite.

Unsere Weidegänse werden in Bayern geboren, und nach den strengen Bioland-Richtlinien aufgezogen und geschlachtet. Und sollten Sie aus der Region sein auch hier gegessen.

Unsere Weidegänse leben mindestens 26 Wochen und können sich täglich auf einer grossen Wiese mit einem Teich frei bewegen.

Bioland Zertifiziert | Sitemap | Datenschutz | AGB´s | Impressum